In der Nähe

Noch kein Mitglied? Jetzt registrieren und loslegen.

lock and key

Melden Sie sich in Ihrem Konto.

Kundenkonto Login

Passwort vergessen?

Melodie Romane und Natale

Nachrichten | Comments Off

Incontraroma präsentiert

Ein ROMAN Weihnachtsmelodien (Achte Auflage)

Piccolo Teatro ELISEO – Patroni Griffi

Montag 20 Dezember 2010 – Stunden 20.45

Ein Kunstprojekt mit Paul Gatti

und Fabrizio Russotto, Claudia Campagnola, Toni Fornari,

Alessia Alongi, Giorgia Fini-Gruppe und der Tanz Jarmo

Organisationsmanagement: Margarita Smirnova

Zurück zu den Weihnachts-Show zu Ehren der römischen Kulturtradition, dass die Geschichte ein Stück der Ewigen Stadt von den Menschen, die Tugenden und Laster gepriesen haben mit Geschichten Spuren, satirische Lieder und Geschichten. Rumänischen Lied, Dies ist das Projekt konzipiert und durchgeführt von Maestro Paolo Gatti zusammen mit einer Besetzung von Schauspielern, Tänzer und Sänger der ersten Ebene, Als nächstes wird die Bühne 20 Dezember um 20.45 Piccolo Teatro Eliseo in Rom.

Jetzt in seiner achten Auflage, das Festival in diesem Jahr sieht einen ersten Teil widmet zu 150 Jahrestag der Römischen Hauptstadt: von Napoleon zu Giuseppe Garibaldi. sagte Reportern von drei außergewöhnlichen: Pasquino, Marforio und Giuseppe Gioacchino Belli, echte "Abbauhämmer" avant la lettre.

Alle gewürzt mit schönen Vintage-Songs aus bitter, Die Blonde Braid Thumper Tupputi Stages, Ballanze ", Semo Centroventitre ', Gib mir ein Igel.

Unvermeidlich, in der Show, Auch eine Wiederbelebung des diversifizierten Songs mit verschiedenen Hommagen an die großen römischen Autoren und Interpreten der klassischen und modernen,

einschließlich : Facing Annunziata, Tarantella Witches, Nina du schläfst, "Auf der Brücke ein Ständchen, Carter zum Wein, Beide pe 'singt', Saltarello in D, Serenata aufrichtigen, Roman Gitarre, Me ", die nnamoro, steht für eine Fantasia Vianello.

Besonderes Augenmerk wird auf Spaß Kinderreime und Folk-Tradition der römischen Zungenbrecher gegeben werden, von der berühmten Pound der panonto.

Paul Gatti

Musiker und Forscher, hat seit mehreren Jahren in der Verbreitung der römischen Musiktradition durch Anekdoten engagiert, Neugier und Lieder im Zusammenhang mit dem historischen Stoff und kulturelles Kapital. Virtuoso klassische Gitarre - er studierte bei William Paparo, Gianni Nucci, Bruno Battisti Da Mario, Francesco Romano, Main-Enry Rivas und Harmonielehre und Komposition bei Charles Edwards - Paul Gatti hat für klassische Gitarre arrangiert und führt Songs mit einer Vielzahl von Saiteninstrumenten Ursprung in verschiedenen Ländern der Welt, insbesondere mit dem decacordo, die zehn-saitige Gitarre.

Klasse 1955 und für mehr als aktiv 40 Jahren auf dem italienischen Musikszene geht von Rom nach Folkstudio Cantagiro Show im Fernsehen, Paolo Gatti hat als Komponist und Performer mit großen Schauspielern gearbeitet, Regisseure und Musiker, unter denen Fiorenzo Fiorentini, Ennio Morricone, Carlo Lizzani, Flavio Bucci, Pino Micol, Aldo und Carlo Giuffre, Nando Gazzolo, Angela Pagano, Anna Mazzamauro, Lina Sastri, Pippo Caruso, Massimo Fünf, Attilio Corsini, Lando Fiorini, Renato Rascel, Sergio Bardotti, Elena Bonelli, Franco Migliacci, Carlo Lizzani, Marcello Mastroianni, Nikita Michalkow, Maurizio Costanzo, Giuseppe Patroni Griffi, Maurizio Scapparo .

Zu seinen Musikaufnahmen in die Hauptstadt Platte gewidmet Zwei Katzen PE 'Rom, Melody romane Volumen 1, Melody romane Volumen 2, Chitarre romane, Donne romane, Singen Rom singt VII Jahrhunderten der römischen Songs und die DVD auf die Entdeckung von Rom.

Seine Konzerte zu den römischen verknüpft haben auf der ganzen Welt gewesen,, in Räumen illustre wie das Europäische Parlament in Straburgo gebracht, Zentrum Singen Galina Vishnevskaja Moskau, das Stadttheater von Gaziantepo in der Türkei und das kulturelle Zentrum von Plovdiv, in Bulgarien. In Rom hielt die Stamm Katzen Dutzende von geschätzten Leistung an Orten wie der Sala Sinopoli dell'Auditorum Parco della Musica, die Oper, das Teatro Argentina, l'Eliseo, das Tal, der griechische, die Ghione, l'Italia, Manzoni und Piccolo Eliseo acht Jahren, wenn er seine Weihnachtsshow schlägt. Im Juni 2006 bei den Festspielen in Rom Piazza del Popolo zusammen mit Größen wie Gigi Proietti durchgeführt hat, Nicola Piovani, Fiorella Mannoia und viele andere.

Für weitere Informationen und hören: www.melodieromane.it

Ingresso € 20

Ermäßigungen für Gruppen: € 15

Buchungszahlen 06 3225044 – 328 4112014

Drücken Sie : Elisabetta Castiglioni

Tel / Fax 06 3225044 - Zell. 328 4112014

elisabetta@elisabettacastiglioni.com